Sie sind hier: Bereitschaft / Sanitätsdienste

Ansprechpartner

Leitung
Alexander Schäfer

Stellvertretung
Werner Steininger
Mark König

Kontakt

DRK-Ortsverein Fellbach
Bereitschaft
Ringstr. 7
70736 Fellbach 
Tel.: 0711/585663-0
Fax.: 0711/585863-20

bereitschaftsleitung@
drk-fellbach.de

Sanitätsdienste – schnelle Hilfe bei Veranstaltungen

Ob Sommernachtskino, Fellbacher Herbst, Sportveranstaltungen oder Kinderkulturfest – wo viele Menschen zusammenkommen, gibt es viele kleinere und größere Notfälle. Vom Pflaster, bis hin zur Wiederbelebung – der Sanitätsdienst des DRK Fellbach leistet schnelle und qualifizierte Hilfe.

Foto: M. König | DRK Fellbach

Die ehrenamtlichen Helfer des DRK Fellbach sorgen für die schnelle und kompetente Versorgung bei Verletzungen und Erkrankungen. Falls notwendig, betreuen sie verletzte Personen solange, bis der Rettungsdienst eintrifft und einen Transport in ein Krankenhaus übernimmt.
Die freiwilligen Helfer werden sorgfältig ausgebildet, regelmäßig fortgebildet und werden für ihre Einsätze angemessen ausgerüstet.

Online-Formular:
Formular, zur Übermittlung ihrer Sanitätsdienstanfrage
Anforderungsformular für Sanitätsdienste
ACHTUNG: Anforderung ist nur gültig, wenn uns das Formular unterschrieben per E-Mail, Post oder Fax zugesendet wird

Download Link:
Formular-PDF Anforderung von Sanitätsdiensten:
Hier herunterladen

Download Link:
Richtlinien für Sanitätsdiensten: Hier herunterladen


Sanitätsdienst für Ihre Veranstaltung

Wollen auch Sie einen Sanitätsdienst für Ihre Veranstaltung buchen? Dann laden sie sich das Formular zur Anforderung von Sanitätsdiensten und die Richtlinien für
Sanitätsdienste herunter.

Füllen sie die ihnen bekannten Daten wahrheits gemäß aus und senden das Formular danach unterschrieben an die folgende E-Mail-Adresse:
bereitschaftsleitung@drk-fellbach.de

    Das oben verfügbare Formular enthält folgende Inhalte und dient zur genauen Berechnung der benötigten Einsatzkräfte:

  • Datum der Veranstaltung
  • Art der Veranstaltung(z.B. Straßenfest, Fußballturnier, etc...)
  • Geschätzte Besucheranzahl
  • Ort der Veranstaltung(z.B. Gauäcker-Sporthallen, Freizeitgelände 'Langes Tal', etc...)
  • Spezielles Gefährdungspotenzial(z.B. Alkoholausschank, Gewaltbereitschaft der Teilnehmer, etc...)
  • Anzahl an gewünschten Sanitätern*
  • Ansprechpartner vor Ort
  • Rechnungsadresse