Sie sind hier: Jugendrotkreuz /  Ausflüge

Ansprechpartner

Leitung
Sören Bürkle

Stellvertretung



Jugendrotkreuz Ringstraße 7
70736 Fellbach 

jugendrotkreuz@
drk-fellbach.de


Ausflüge

Logo Jugendrotkreuz
JRK Logo

Auch Ausflüge sind ein wichtiger Teil des Jugendrotkreuz. Gemeinsame Tagesausflüge oder ganze Wochenende in Jugendherbergen oder auf Zeltlagern sind Teil des Gruppenlebens und fördern die Gemeinschaft innerhalb der Gruppe.

Die Ausflüge werden zu Teilen bezuschusst vom Ortsverein, dem Kreisverband, dem Stadtjugendring oder aber durch großzügige Spenden wie z.B. von den Stadtwerken Fellbach. Trotzdem muss ein Teil der Gebühren auf die Teilnehmer umgelegt werden. Dabei bemühen wir uns jedoch eine Verhältnismäßigkeit zu wahren, weswegen wir zwischen Tagesausflügen und mehrtägigen Erholungsmaßnahmen im Jahresrhytmus abwechseln.

Tagesausflüge

Besuch Ebersberger Sägemühle
Foto: S. Busch

Unsere Tagesausflüge finden in der Regel an Samstagen statt, an denen wir zu unterschiedlichen Attraktionen oder Parks fahren und diese für einen Tag lang besuch und Abends wieder zurück kommen. Hierzu fahren wir in der Regel mit Personenbusse der Mobilen Dienste des Kreisverband Rems-Murr, welche uns großzügigerweise von diesen zur Verfügung gestellt werden.

Im folgenden finden Sie ein paar Beispiele für große und kleine Ziele, welche wir in der Vergangenheit besucht haben.

  • Erlebnispark Tripsdrill
    Der Erlebnispark Tripsdrill ist einer der größten und ältesten Freizeitparks in der Umgebung. Durch seine vielen Attraktionen,die in der Regel alle ab dem 8. Lebensjahr ohne Begleitung zu fahren sind, und seiner Nähe eignet er sich ideal für Besuche.

  • Europapark
    Als einer der größten Freizeitparks in Deutschland überhaupt, haben wir in der Vergangenheit mehrfach Ausflüge zum Europapark gemacht. Doch aufgrund der hohen Entfernung und der hohen Eintrittskosten ist der Europapark nicht so häufig unser Ausflugsziel.

  • Schwabenpark
    Der Schwabenpark, wie der Name schon impliziert, ist ein kleiner Freizeitpark in unseren unmittelbaren Umgebung. Er ist besonders für kleine Kinder sehr geeignet, da die Attraktionen ideal für junge Kinder sind. Zudem ist eine kurze Fahrt wesentlich angenehmer, als lange Strecken.

  • Rotkreuz-Museen
    Natürlich kann man auf Tagesausflügen auch die Grundlagen des Rotkreuz lernen. Und was ist besser als die graue Theorie des Rotkreuz mit den Ausstellungen der Rotkreuz-Museen etwas Farbe einzuhauchen? Neben unserem hauseigenem Museum gibt es auch in unserer Umgebung eine vielzahl an Museen.

  • Bavaria Filmstudios
    Einmal hinter die Kulissen des Fernsehen blicken? Ein Ausflug in die Bavaria Filmstudios in München ermöglicht genau das. In jüngster Vergangenheit waren wir bereits zweimal dort und hatten jedes Mal viel Spaß bei der Tour und im daran angeschlossenen Bullyversum.

  • Badespaß
    Auch ein beliebtes Ausflugsziel sind Erlebnisbäder, wie das Aqua-Toll in Neckarsulm oder das Fildorado. Gemeinsam in den Ruhebereichen abschalten oder Spiel und Spaß auf Rutschen haben ist auch eine tolle Möglichkeit um die Gruppengemeinschaft zu stärken.

Erholungsmaßnahmen

Unsere mehrtägigen Erholungsmaßnahmen finden in der Regel an Wochenenden oder langen Wochenenden(z.B. durch Feiertage) statt. Dabei besuchen wir die unterschiedlichsten Jugendherbergen, oder Zeltplätze um gemeinsam einen kleinen Urlaub zu machen.
Dabei verbringen wir unsere Zeit beim gemeinsamen Kochen, kleinen Ausflügen, gemeinsamen Spielen oder vielen anderen Beschäftigungen, welche wir im Vorfeld des Ausflugs planen.

  • Ebersberger Sägemühle
    Die Ebersberger Sägemühle ist für Fellbacher ein bekanntes und beliebtes Ausflugsziel. Die Sägemühle glänzt durch die Renovierung im Jahr 2013 nicht nur ein modernes und kindergerechtes Ambiente, sondern ist auch durch die ansprechende Lage ein schöner Ort um ein gemeinsames Wochenende zu verbringen.

  • Jugendherbergen Bodensee
    Schon mehr als einmal haben uns gemeinsame Ausflüge zu Jugendherbergen rund um den Bodensee geführt. Dort haben wir nicht nur gemeinsame Ausflüge zur Insel Mainau verbracht, sondern auch viel Spaß in und auf dem See gehabt.

  • Kreisjugend-Zeltlager
    Die Jugendrotkreuz-Gemeinschaften des Rems-Murr-Kreis veranstalten jedes Jahr ein großes gemeinsames Zeltlager, bei der sich viele Kinder aus unterschiedlichen Ortvereinen des Rems-Murr-Kreis begegnen.
    An diesem Zeltlager dürfen alle Jugendgruppen des Kreisverbands Rems-Murr teilnehmen